Mallorca: Orte Städte auf der Insel
Freitag, 15. Dezember 2017
Auswahl:
zur Google Map

Das Wetter in
Palma

Markttage in Campos

- Donnerstag
- Samstag





Buchtipps:

    

Mallorca Orte:
Campos

Der Name Campos ist wahrscheinlich auf die Römer zurückzuführen. Mit seiner lateinischen Herkunft ist er einer der wenigen Namen mit einem originalen Ursprung. Was in Campos sehr interessant ist, sind die vielen verschiedenen Gebäude. Zum Beispiel stehen mitten in der Stadt vier alte Wachstürme, oder auch die alten, immer noch bewohnten, Herrenhäuser. Nicht zu verachten ist auch die Gemeindekirche Sant Juliá, das Rathaus und das alte Krankenhaus mit eigener Kapelle.

Pfarrkirche Sant Juliá

Weitere Panoramen: Campos

Mitten im Stadtzentrum findet man die Pfarrkirche Sant Juliá. In ihr befindet sich eine Reihe von Kostbarkeiten, weswegen man sich den Schlüssel dieser Kirche wohl extra im nahegelegenen "Casa Rectoria" abholen muss. Der Weg ist aber ausgeschlidert.

Das sollten Sie auf Mallorca auf jeden Fall auch gesehen haben: